Unser Ponyhimmel

Wenn man so viele Jahre wie wir mit Pferden arbeitet, dann muss  man sich auch von seinen liebgewonnenen Mitarbeitern irgendwann verabschieden. Vier Mal wurden wir  in den vergangenen 19 Jahren schweren Herzens und auch unerwartet mit dem Tod unserer Ponys konfrontiert; jedes Mal wieder ist es unendlich traurig und schwer gewesen. 

 

Wir leben mit unseren Pferden und deshalb bleiben sie für uns immer ein Teil unserer Geschichte, unseres Lebens und unserer Familie. Und genau deshalb bekommen sie hier auch einen Platz.